© by Thomas Kuhnt, Essklasse-Sonthofen

Focaccia

30. Oktober 2018 ,
empty image
empty image

Zutaten für 4 Stück

500g Mehl Typ405

300ml warmes Wasser

50ml Olivenöl

15g Salz

15g helles Backmalz (kann man in kleinen Bäckereien oder im Internet kaufen)

20g Hefe

frischen Thymian

6-8 Kirschtomaten

grobes Meersalz

 

Zubereitung:

Mehl, Wasser, 50ml Olivenöl, Salz, Hefe und Backmalz zu einem geschmeidigen Hefeteig kneten.

Den Teig etwa 15 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.

Den Teig in 4 Teile aufteilen und von Hand zu etwa 15x30cm großen Fladen auseinander ziehen.

Die Teigfladen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und erneut 20 Minuten ruhen lassen.

Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit dem kleingezupften Thymian auf die Fladen

verteilen. Mit dem Finger jeweils 6-8 kleine Löcher in die Fladen drücken.

Nun alle Fladen mit etwas Olivenöl betröpfeln und etwas grobes Meersalz darauf geben.

Bei 230°C etwa 15-20 Minuten backen.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.